Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...

IPSUM-Wege zu Ihren Zielen

IPSUM – Potenziale für Menschen und Unternehmen

Der Finanzbereich eines traditionsreichen, zum multinationalen Konzern gewachsenen Unternehmens der Automobilbranche beschloss, Mitarbeiter und Führungskräfte zum „Umdenken" zu bewegen: Weg von einer Mentalität der Kontrolle und des Regelwerks, hin zu einer Dienstleister-Mentalität, in der angrenzende Abteilungen als Kunden und nicht als „notwendiges Übel" behandelt werden.

Ein IPSUM-Weg:

Im Rahmen der von der IPSUM Akademie geleiteten Workshops zur Verortung und inhaltlichen Ausgestaltung des Projektes wurde schnell erkannt, dass ein substanzieller Kulturwandel notwendig war, mit dem Ziel, Haltung und Werte der Beteiligten nachhaltig zu modifizieren.

ideale FuehrungspersonFood-for-thoughtGruppenarbeit-1Gruppenarbeit-2MotivationTeamraum

Von maßgeblichen Führungskräften initiiert und von den Mitarbeitern im Finanzbereich mitgestaltet, begleitete IPSUM diesen Change-Prozess und trug dazu bei, die bis heute sichtbare und messbare Dienstleistungsorientierung fest im Unternehmen zu verankern. Eine zentrale Erkenntnis dieses Projektes ist, dass die Wirksamkeit eines Kulturveränderungsprozesses Zeit braucht, um langfristig erfolgreich und glaubwürdig zu sein – der Erfolg eines solchen Prozesses rechtfertigt jedoch Mühen und Aufwand.